Industriemechaniker/in

 

Ausbildung im Freizeitpark PlohnAusbildungsart: Duale Berufsausbildung, geregelt nach Berufbildungsgesetzt (BBiG)
Dauer: 3 Jahre
Lernorte: Betrieb und Berufsschule

 

Zu Ihren Aufgaben als Industriemechaniker/in gehören:

  • Erstellung von Geräteteilen, Maschinenbauteilen und -gruppen
  • Wartung und Instandsetzung der Anlagen
  • Ermitteln von Störungsursachen und Reparatur der Anlagen
  • Einrichtung und Prüfung der Anlagen

 

Anforderungen:
Gute Kenntnisse in Mathematik und Physik sollten vorhanden sein, um z.B. die notwendigen Grundlagen der Elektro- und Steuerungstechnik zu verstehen oder die Auswertung von technischen Unterlagen durchzuführen.

 

Bei Fragen schicken Sie einfach eine Mail an: info@freizeitpark-plohn.de

 

Bewerbungen an: Freizeitpark Plohn GmbH

                                 OT Plohn

                                 Rodewischer Str. 21

                                 08485 Lengenfeld